In der EKOMAXX-Klasse steht das Konzept der ökonomischen Nachhaltigkeit im Vordergrund der Maschinenentwicklung. Das Ziel von ARJES ist klar definiert: „Optimales Kosten-Nutzen-Verhältnis zum maximalen Vorteil unserer Kunden und Anwender“. Diese sind vor allem in Kompost- und Holzverarbeitungsbetrieben sowie bei der Aufbereitung von Haus- und Gewerbeabfällen zu finden. 5 überzeugende Argumente Bestes Preis-Leistungsverhältnis seiner Klasse Inklusive serienmäßiger Anbauteile (z.B. Wasserbedüsung, Überbandmagnet uvm.) Wettbewerbsüberlegene Anwendungsbreite Aufbereitung zahlreicher Materialarten mit höchsten Anforderungen Revolutionäres Wellen-Schnellwechselsystem Erleichtert Wartung, Aufbereitung und den Wechsel des Wellentyps für einen nahezu unterbrechungsfreien Einsatz Hydraulisch verstellbarer Kipptrichter* Höhere Ladekapazität und Funktionalität beim Beschicken des Zerkleinerers Innovative SCU Plug-and-Play Steuerung Vordefinierte Zerkleinerungsprofile