Archiv

Weiße Ware

15 Jun 2022
Alternativ bietet die ARJES Leistungsklasse auch die Einsatzmöglichkeit einer stationären Elektro- oder Dieselversion, in der die Zweiwellenzerkleinerer mit höchster Effizienz überzeugen. Die Anlage ist in eine Antriebs- und Steuerungseinheit aufgeteilt und kann in bestehende Recyclinganlagen integriert oder auch als Einzelmaschine eingesetzt werden. 5 überzeugende Argumente Bestes Preis-Leistungsverhältnis seiner Klasse Erweiterte Montage von Austragsband und Überbandmagnet nach Kundenwunsch möglich Wettbewerbsüberlegene Anwendungsbreite Aufbereitung zahlreicher Materialarten mit höchsten Anforderungen Revolutionäres Wellen-Schnellwechselsystem Erleichtert Wartung, Aufbereitung und den Wechsel des Wellentyps für einen nahezu unterbrechungsfreien Einsatz Höchster Wirkungsgrad Für schwierigste Anwendungen mit geringsten Energiekosten Universelle Bedienbarkeit Direktbetrieb über Funkfernsteuerung und optionale Einbindung in Gesamtanlagen möglich ANTRIEB Zwei
14 Jun 2022
In der TITAN-Klasse geht es um die schwersten Brocken und die anspruchsvollsten Einsatzgebiete. Dort, wo viele das Handtuch werfen, suchen wir die Herausforderung und überzeugen mit einer wettbewerbsüberlegenen Anwendungsbreite. Vor allem Betriebe, die täglich eine enorme Menge an Abfallprodukten verarbeiten müssen, sind in dieser Preisklasse zu Hause. 5 überzeugende Argumente Bestes Preis-Leistungsverhältnis seiner Klasse Inklusive serienmäßiger Anbauteile (z.B. Überbandmagnet) Wettbewerbsüberlegene Anwendungsbreite Aufbereitung zahlreicher Materialarten mit höchsten Anforderungen Revolutionäres Wellen-Schnellwechselsystem Erleichtert Wartung, Aufbereitung und den Wechsel des Wellentyps für einen nahezu unterbrechungsfreien Einsatz Höchste Mobilität in jeder Situation Serienmäßiges Kettenfahrwerk und kostengünstiger Transport Innovative SCU Plug-and-Play Steuerung Vordefinierte Zerkleinerungsprofile zum Anpassen
14 Jan 2021
Die stationäre Elektroversion des Zweiwellenzerkleinerers überzeugt in besonders schwierigen Anwendungsbereichen durch höchste Effizienz bei niedrigsten Wartungskosten. Der Zerkleinerer ist in zwei einzelne Komponenten aufgeteilt und kann somit problemlos in bestehende Recyclinganlagen integriert oder als Einzelmaschine eingesetzt werden. 5 überzeugende Argumente Bestes Preis-Leistungsverhältnis seiner Klasse Erweiterte Montage von Austragsband und Überbandmagnet nach Kundenwunsch möglich Wettbewerbsüberlegene Anwendungsbreite Aufbereitung zahlreicher Materialarten mit höchsten Anforderungen Revolutionäres Wellen-Schnellwechselsystem Erleichtert Wartung, Aufbereitung und den Wechsel des Wellentyps für einen nahezu unterbrechungsfreien Einsatz Integration in Gesamtanlagen oder als Einzelmaschine nutzbar Flexible Einsatzmöglichkeiten durch getrennte Maschinenkomponenten möglich Universelle Bedienbarkeit Direktbetrieb über Funkfernsteuerung und optionale Einbindung in Gesamtanlagen möglich ANTRIEB Leistungsstarker Elektro-Motor
14 Jan 2021
Knapp 1.500 Einheiten des mobilen Zweiwellenzerkleinerers IMPAKTOR 250 hat die Firma ARJES im Laufe der letzten Jahre bereits ausgeliefert und sich mit diesem Erfolgsmodell einen echten Namen in der weltweiten Recyclingbranche gemacht. Unser Ziel ist es, die Modellreihe IMPAKTOR trotz des steigenden Wettbewerbsdrucks marktfähig und zukunftssicher zu halten. Aus diesem Grund hat sich das Produkt IMPAKTOR 250 bereits 2018 zum Nachfolgemodell IMPAKTOR 250 evo weiterentwickelt und erhält nun, vier Jahre später, einen weiteren bedeutenden Evolutionssprung. Ab sofort wird es von ARJES ausschließlich die Nachfolgeversion IMPAKTOR 250 evo II zum etablierten „Besten Preis-Leistungs-Verhältnis“ seiner Klasse geben. Die wichtigsten Optimierungen auf einen