• Deutsch
  • English

Messen & Events

Aktuelle Termine

steinexpo

Homberg / Nieder-Ofleiden (Deutschland)
30. August – 02. September 2017
www.steinexpo.eu

Die steinexpo ist eine internationale Demonstrationsmesse für die Baustoffindustrie, die alle drei Jahre im größten Basaltsteinbruch Europas stattfindet und damit der Ausstellung eine beeindruckende Kulisse liefert. Der Schwerpunkt der steinexpo liegt in der aktiven, praxisnahen Live-Demonstration von Maschinen und Anlagen. Vom Lösen, Verladen und Transportieren über das Brechen und Sieben bis hin zur Veredelung wird live gezeigt, was der Markt an Technik zu bieten hat und wie diese Technik optimal eingesetzt wird.

IFAT Africa

Johannesburg (Südafrika)
12. – 14. September 2017
Deutscher Gemeinschaftsstand
www.ifat-africa.com

Die IFAT Africa ist Forum und Ausstellung für Umwelttechnologien, das einmal im Jahr in Johannesburg stattfindet. Als Ableger der IFAT in München bietet sie das gesamte Spektrum der Umwelttechnologien und Dienstleistungen mit einem umfangreichen Produktportfolio von einfachen bis zu technisch hochentwickelten Maschinen und Lösungen aus den Bereichen Wasser, Abfall, Abwasser, Recycling und Energieeinsparung.

NordBau

NordBau 2017

Neumünster (Deutschland)
13. – 17. September 2017
www.nordbau.de

Die Messe Nordbau Neumünster ist die Baumesse im Norden. Rund 900 Aussteller aus 15 Ländern präsentieren sich auf der Nordbau Messe Neumünster mit ihren Produkten, Dienstleistungen, Neu- und Weiterentwicklungen und informieren Fachbesucher, Bauherren, Eigenheimbesitzer, Architekten, Planer und Investoren über aktuelle Bau-Trends. Ein umfangreiches Seminar-, Tagungs- und Kongressprogramm gibt darüber hinaus auf der NordBau Neumünster Messe wichtige Impulse für Entscheidungsträger und ergänzt das Angebotsspektrum.

Internationaler Praktikertag für Kompostierung

St. Margarethen (Österreich)
14. September 2017
www.kompost-biogas.info

POL-ECO SYSTEM

Poznan (Polen)
17. – 19. September 2017
www.polecosystem.pl

Die POL-ECO SYSTEM ist eine internationale Ausstellung für Umweltschutz und die größte Fachmesse ihrer Art in Osteuropa. Sie versammelt unter einem Dach die wichtigsten Unternehmen der Branche sowie renommierte Fachleute aus Wissenschaft und Forschung sowie kommunalen Einrichtungen. Sie ist in folgende Ausstellungsbereiche aufgeteilt: Wasser und Abwasser, Energie und erneuerbare Energien, Klimaerwärmung, Abfall und Recycling, Luft, Lärm und Vibrationen sowie Kontroll- und Messequipment. Jeder Bereich veranstaltet zahlreiche Konferenzen und weitere interessante Events.

Middle East Waste & Recycling

Dubai (Vereinigte Arabische Emirate)
25. – 27. September 2017
www.middleeastwaste.ae

In Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, wird jährlich im Rahmen der Community Management Week die Messe Middle East Waste & Recycling – Ausstellung für Abfallmanagement and Recycling veranstaltet. Die Middle East Waste & Recycling wird auf dem Gelände DWTC – Dubai World Trade Centre abgehalten.

IFAT India

Mumbai (Indien)
26. – 28. September 2017
Deutscher Gemeinschaftsstand
www.ifat-india.com

Die IFAT India ist Indiens Leitmesse für Wasser, Abwasser, Abfall und Recycling. Sie findet einmal im Jahr in Mumbai statt und ist ein Ableger der IFAT in München, der Weltleitmesse der Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft. Gerade Indien birgt auf Grund seiner hohen Bevölkerungszahl und seiner expansiven Wirtschaftspolitik großes Potenzial hinsichtlich Umweltschutz und Abfallwirtschaft.

Expobiomasa

Valladolid (Spanien)
26. – 29. September 2017
www.expobiomasa.es

Alle 2 Jahre findet die Messe Expobiomasa – Ausstellung für Energie aus Biomasse in Valladolid statt. Die wichtigsten Ausstellungssektoren der Expobiomasa sind: Nutzung von Biomasse aus Wald und Landwirtschaft, Energiepflanzen, Hauswärme, Erzeugung von Strom und Wärme, Biokraftstoffe, Biogas, feste Biobrennstoffe, Dienstleistungen.

Waste & Recycling Expo Canada

Niagara Falls (Kanada)
25. – 26. Oktober 2017
www.messefrankfurt.ca

Zielgruppe der Canadian Waste & Recycling Expo sind vor allem Ingenieure, Industriemanager, Recyclingexperten, Betreiberfirmen von Mülldeponien, Abrissfirmen, ebenso wie Industrieverbände, Berater, Rechtsanwälte, und Angestellte von öffentlichen, sowie Regierungseinrichtungen aus Kanada und den USA, die mit Müllsammlung, Abfallverwertung und Entsorgung zu tun haben. Die Ausstellung wird auch tausende von möglichen Käufern anziehen, die sich über die neuesten Technologien auf diesem Gebiet informieren wollen. Besichtigungen, Seminare und Tagungen runden das Programm ab.

Ecomondo

Rimini (Italien)
07. – 11. November 2017
www.ecomondo.com

Auf der Ecomondo wird ein breites Spektrum an technischen Möglichkeiten, Systemen, Ausrüstungen und Dienstleistungen für die Lösung komplizierter umweltspezifischer Probleme präsentiert. Die Messe bietet gute Möglichkeiten für die Suche nach Innovationen und das Knüpfen neuer Geschäftsbeziehungen für diesen ständig wachsenden Sektor mit den höchsten Investitionen und Gewinnprognosen für die nächsten zehn Jahre.

11. Biomasseforum 2017

Bad Hersfeld (Deutschland)
28. – 29. November 2017
www.witzenhausen-institut.de